Mein Leben und andere Dinge die keinen interesieren
  Startseite
    News
    Tagebuch
  Über...
  Archiv
  Meine Rezepte
  Terry Pratchett
  Distanzierung
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Lieblingsband
   Meine Stadt
   Rufus Beck
   Werder Bremen
   Bären-Treff
   Lush

https://myblog.de/eiswolf

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Lebenszeichen

Es ist ja mal wieder Zeit das ich mich hier zur?ck melde und ein Lebenszeichen von mir gebe. Ich komme im Moment unter der Woche nicht so dazu hier einen Eintrag zu t?tigen und dieses Wochenende hatte ich Besuch und hatte dadurch auch keine Zeit. Am Donnerstag kam n?mlich meine Freundin hier her und am Freitagabend ist dann auch noch Ihre beste Freundin hier angereist. Wir hatten n?mlich f?r den Samstagabend Eintrittskarten f?r ein Rittermahl mit Nachtturnier hier auf dem Auerbacher Schloss. Daf?r hatte Cordi (die Freundin meiner Freundin) die letzten Wochen ganz flei?ig f?r uns sch?ne Kost?me geschneidert damit bei dem Rittermahl entsprechend gewandet erscheinen konnten. Da bei den ganzen G?sten nur noch ein weiteres Paar in Mittelalterlicher Gewandung erschienen ist, sind wir nat?rlich ganz sch?n aufgefallen. Es hat aber einen Riesenspa? gemacht die Blicke der Leute zu sp?ren und die Kommentare die wir zu h?ren bekamen waren nur Positiv. Das Rittermahl selbst war echt lecker und hat gut geschmeckt und das dazu geh?rende Rahmenprogramm war sehr unterhaltend. Der Herold hat bei der Giftprob seine Sp??chen gemacht und durch das Men? und Programm gef?hrt. Die Musikgruppe war echt gut und daf?r das die T?ne die so Mittelalterliche Instrumente erzeugen eigentlich total schr?g sind, finde ich diese Art der Musik einfach nur gut. Das n?chtliche Ritterturnier hat uns dann auch gut gefallen und war sehr sch?n. Als wir danach am Schlosstor auf unser Taxi gewartet haben mussten wir uns das Lachen verkneifen, weil sich alle Leute sch?n brav von uns verabschiedet haben. Die m?ssen wohl gedacht haben das wir zum Personal geh?ren und dazu abgestellt sind um die G?ste zu verabschieden. Am Sonntag sind wir dann noch einmal sch?n auf das Schloss spaziert und hatten unsere Kost?me dabei weil wir noch bei Tageslicht sch?ne Bilder von uns machen wollten. Cordi hat n?mlich l?sst sich n?mlich im Moment eine Website fertigen weil sie ma?gefertigte Mittelalter- und Fantasykost?me vertreiben will. Da haben wir nat?rlich wieder viele erstaunte und bewundernde Blicke geerntet und wurden ziemlich oft auf unsere Kost?me angesprochen. Es macht einfach total viel Spa? einfach mal f?r ein paar Stunden in eine Rolle zu schl?pfen und sich entsprechend zu kost?mieren. Das ist einfach eine richtig sch?ne Flucht aus dem normalen Leben und ich finde es so richtig befreiend. Jetzt hat mich aber das normale Leben wieder und ich habe durch das sch?ne Wochenende Kraft getankt als ob ich im Urlaub gewesen w?re.
Bis bald euer,
Eiswolf

Ich als Highlander

Meine Prinzessin

Unsere tapfere Gewandschneiderin


26.9.05 19:26
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung